+ + + Lauf! + + +

Siehst Du nach oben
erkennst Du die Zeichen
der Himmel verdunkelt
der Körper erstarrt

Siehst Du nach hinten
hörst leise Geräusche
der Schatten bewegt sich
lässt Dir keine Ruh

Es bleibt nicht viel Zeit
Es ist viel zu weit um sicher zu gehn

Lauf, Lauf,
Laufe um dein Leben Mädchen
Lauf, Lauf,
keiner hier wird ewig leben
Lauf

Ist es der Anfang
der Anfang vom Ende
Du spürst schon den Atem
Dein Herz schlägt so schnell

Es bleibt nicht viel Zeit
Es ist viel zu weit um sicher zu gehn

Lauf, Lauf,
Laufe um dein Leben Mädchen
Lauf, Lauf,
keiner hier wird ewig leben

Lauf, Lauf,
Laufe um dein Leben Mädchen
Lauf, Lauf,
keiner hier wird ewig leben

(Lyric by Curt Doernberg)